Dossier: Rechtspopulismus

“Gegen die EU-Meinungsdiktatur”, “Schluss mit Multi-Kulti-Umerziehung”, “Raus aus dem Euro” – Solche und ähnliche Parolen liest man zur Zeit überall. Einschlägige Parteien und Akteure machen besonders jetzt und besonders im Netz mobil, denn: In drei Monaten wird das Europäische Parlament gewählt. Unter dem Deckmantel der Kritik an der EU und deren Richtlinien wird – gerade jetzt nach dem Votum in der Schweiz – in sozialen Netzwerken und Foren Stimmung gegen Migrant*innen, Homosexuelle, Roma und Sinti und andere Minderheiten  gemacht. In der öffentlichen Diskussion fällt dabei oft der Begriff “Rechtspopulismus” – no-nazi.net erklärt, was es damit auf sich hat.

(mehr…)

Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien #6:
Und was wollen die nun eigentlich mit Israel?

Kein seltener Anblick: Rechtspopulistische Parteien wie “Pro Deutschland” oder “Die Freiheit” demonstrieren gegen den Bau einer Moschee. Unter den zahlreichen Deutschlandfahnen lassen sich auch Israelfahnen erkennen. Warum schwingen Rechtspopulist*innen die Nationalfahne vom jüdischen Staat? Welche Argumention steckt dahinter?

6. Teil unserer Serie “Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien”:

(mehr…)

Quiz zu Rechtspopulismus

In den letzten Wochen konntet ihr unsere Reihe zu Rechtspopulismus verfolgen. Wir haben uns gefragt: Was ist Rechtspopulismus eigentlich? Was unterscheidet Rechtspopulismus zu Neonazis? Und welche Parteien und Medien versuchen diese rassistische Bewegung zu verbreiten?

Wir hoffen dass ihr euch jetzt mehr unter dem Begriff Rechtspopulismus vorstellen könnt! Bei unserem heutigen Quiz könnt ihr mal euer Wissen testen!

Also los geht’s: (mehr…)

Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien #5

Heute geht es mit unserem 5. Teil der Serie “Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien” weiter. Unter Rechtspopulismus verstehen wir übrigens einen populistischen Politikstil, der mit rechten Inhalten zusammengebracht wird. Rechtspopulistische Politiker*innen nutzen die erhöhte Arbeitslosigkeit, die weltweite Wirtschaftskrise oder die Globalisierung aus, um Ängste zu schüren (weitere Informationen zu rechtspopulistischen Parolen, findet ihr hier). Wir haben uns schon mit rechtspopulistischen Parteien, wie “Pro Deutschland” oder der “Die Freiheit” beschäftigt. Außerdem haben wir uns angeschaut welche Medien rechtspopulistische Inhalte verbreiten. (Weitere Infos dazu, hier)

In diesem Teil soll es um eine relativ neue Erscheinung gehen, die teilweise der rechtspopulistischen Szene zugeordnet werden kann: Die Identitäre Bewegung.

(mehr…)

Rechtspopulist*innen kritisieren die Europa-Krise – doch was steckt dahinter?

Screenshot:
Homepage “der Republikaner Hessen”

Diesen Samstag, am 22. Juni 2013, plant die rechtspopulistische Partei Die Republikaner aus Hessen zusammen mit dem Ring freiheitlicher Jugend Deutschlands (RFJ) eine Demonstration vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt a. M. Unter dem Motto “Gegen die EUro-Diktatur“ wollen sie dort gegen die „Ausbeutung der deutschen Bevölkerung“ protestieren.

Doch was verbirgt sich hinter dieser rechtspopulistischen Kritik im Bezug auf die Schulden-Krise in Europa? Warum sprechen die Republikaner von einer angeblichen “EU-Diktatur”? Und sind wirklich alle in Deutschland lebenden Menschen gemeint, wenn von “deutscher Bevölkerung” die Rede ist? (mehr…)

Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien #3

Heute geht es mit unserem dritten Teil der Artikelserie zum Thema “Rechtspopulismus” weiter. In den vergangenen zwei Wochen haben wir zum Einen erklärt, was “Rechtspopulismus” eigentlich genau ist und uns auf der anderen Seite angeschaut, was rechtspopulistische Politiker*innen so von sich geben um gegen Migrant*innen zu hetzen.

Nun wollen wir uns näher mit den Akteur*innen beschäftigen. Welche Parteien und Bürgerinitiativen gibt es, die der Strömung des Rechtspopulismus in Deutschland zugeordnet werden? (mehr…)

Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien #2

Nachdem wir letzte Woche festhielten, dass bei Rechtspopulismus ein populistischer Politikstil mit rechten Inhalten zusammen gebracht wird, schauen wir uns heute an, was denn “rechtspopulistische” Politiker*innen so von sich geben.

Welche Parolen findet man bei ”rechtspopulistische” Politiker*innen, die gegen Migrant*innen hetzen?

Rechtspopulistische Parteien und Medien nutzen Ängste in der Gesellschaft, um für ihren eigenen Inhalte zu werben. Gerne werden dabei Muslim*innen, Menschen, die als “fremd” wahrgenommen werden oder Frauen mit Kopftuch als Grund für alles Schlechte genannt. Diese Hetze gegen den Islam äußert sich in verschiedenen Parolen und Schlagwörtern: (mehr…)

Rechtspopulismus: Parolen, Themen, Akteur*innen #1

“Die Kirche im Dorf lassen- den Orient in Istanbul”, “Asylbetrug bedeutet Heimatflug” oder “Deutsch statt Multikulti” sind Parolen, die der rechtspopulistischen Strömung zuzuordnen sind. Aber was genau ist Rechtspopulismus, wie kennzeichnet sich diese politische Richtung aus? Was unterscheidet Rechtspopulismus zu Neonazis und welche Parteien und Medien versuchen diese rassistische Bewegung zu verbreiten?

Genau diesen Fragen wollen wir uns mit unserer neuen Artikelserie ”Rechtspopulismus: Parolen, Akteur*innen, Medien”widmen und schauen uns als erstes an, was eigentlich unter “Rechtspopulismus” verstanden wird.

Populismus instrumentalisiert Ängste

(mehr…)

Neonazi-Archetypen in Sozialen Netzwerken (5):

Rechtsextreme und rechtspopulistische Parteien

Welche Arten von Nazis sind in den sozialen Netzwerken aktiv – auf wie? Heute gucken wir uns die organisierten Nazis und Menschenfeinde in rechtsextremen und rechtspopulistischen Parteien an. (mehr…)