Rechtspopulist*innen kritisieren die Europa-Krise – doch was steckt dahinter?

Screenshot:
Homepage “der Republikaner Hessen”

Diesen Samstag, am 22. Juni 2013, plant die rechtspopulistische Partei Die Republikaner aus Hessen zusammen mit dem Ring freiheitlicher Jugend Deutschlands (RFJ) eine Demonstration vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt a. M. Unter dem Motto “Gegen die EUro-Diktatur“ wollen sie dort gegen die „Ausbeutung der deutschen Bevölkerung“ protestieren.

Doch was verbirgt sich hinter dieser rechtspopulistischen Kritik im Bezug auf die Schulden-Krise in Europa? Warum sprechen die Republikaner von einer angeblichen “EU-Diktatur”? Und sind wirklich alle in Deutschland lebenden Menschen gemeint, wenn von “deutscher Bevölkerung” die Rede ist? (mehr…)