Kein Platz für Nazi-Phrasen!

Argumentieren gegen Rechts

Foto: kebox/fotolia

Was tun, wenn wir in Sozialen Netzwerken unterwegs sind und dabei auf diskriminierende Aussagen treffen? Neonazis, die über Kommentare rassistische Vourteile auspacken und eine Flut von vermeintlichen Argumentationen ausschütten?

Ignorieren? Und die dumpfen Aussagen einfach so stehen lassen!? Oder doch lieber darauf eingehen und versuchen dagegen zu argumentieren? Bringt das überhaupt was? Diskutieren mit Nazis? (mehr…)

Fußballtrubel oder besser Fußballtrouble?

Anlässlich der EM 2012 beschäftigt sich unser heutiges Quiz mit problematischem Sprachgebrauch in der Fußballwelt.

Es gibt Wörter, die beleidigen können und diskriminierend sind. Manche Begriffe haben durch die Vergangenheit eine eigene Bedeutung bekommen.

Wenn man diese in bestimmten Situationen benutzt, gibt man ungewollt das Negative wieder, was mit diesen Wörtern verbunden ist. Auch wenn man es eigentlich nicht so meint, kann es passieren, dass Diskriminierung gestützt oder geschichtliche Ereignisse verdreht dargestellt werden.

In den folgenden drei Zitaten lassen sich sprachliche Ausdrücke finden, die mehr aussagen als vielleicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. (mehr…)