no-nazi.net beantwortet Hassmails. Heute : “The Rainy Castle & die Hagalrune”

Wir erhalten immer wieder spannende Anfragen und interessante Diskussionsbeiträge per Mail, doch manchmal kommt auch ganz schöner Schrott mit der elektronischen Post. Ob das ernst gemeint ist oder uns nur vom Arbeiten abhalten soll, wissen wir oft erst auf den zweiten Blick. Bei manchen Mails ist es jedoch sehr eindeutig. Hier haben wir ein klassisches Beispiel zum Einstieg. “The Rainy Castle” schreibt uns eine Mail auf Grund unserer Erklärung zur Hagalrune.

Bei Jappy empfehlen

Hinterlasse einen Kommentar


2 + = acht