Let’s fetz gegen Rechts – Was geht am Wochenende? – 48. KW 2012

Mach mit, bring dich ein, komm vorbei in Hessen, Niedersachsen und Hamburg… !

30. November in Frankfurt am Main: Vortrag – »DAS HAT’S BEI UNS NICHT GEGEBEN!« ANTISEMITISMUS IN DER DDR

Ausstellungseröffnung “Das hat es bei uns nicht gegeben! Antisemitismus in der DDR”. Einführung von Dr. Heike Radvan (Amadeu Antonio Stiftung)                                                                                       Die Daten: Frankfurt am Main – 19 Uhr -  Jugendbegegnungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150 – Der Eintritt ist frei!                                                                                  Mehr Informationen: Jugendbegegnungsstätte Anne Frank

01. Dezember in Hannover: Demo gegen das rassistische Gutscheinsystem

Für Sa., 01.12. ruft das Bündnis gegen das Gutscheinsystem Niedersachsen zu einer Demonstration in Hannover auf. Unter dem Motto “Bargeld statt Gutscheine“ fordert das Bündnis, Leistungen an alle Flüchtlinge in Form von Geld auszuzahlen und sämtliche Sondergesetze, denen Flüchtlinge unterliegen und die es ihnen unmöglich machen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, abzuschaffen.
Die Demo, die von Flüchtlingen und UnterstützerInnen organisiert wird, versteht sich als ein Teil der die bundesweiten Proteste gegen die unmenschlichen Lebensbedingungen von Flüchtlingen und soll auch Ausdruck der Solidarität mit den protestierenden Flüchtlingen in Berlin sein.
Die Daten: Hannover – 01.12.2012 – 12Uhr – Bahnhofstraße, Hannover
Mehr Informationen zur Demo: nds-fluerat.org

02. Dezember in Hamburg: Gedenkstätte Bullenhuser Damm und Rosengarten für die Kinder vom Bullenhuser Damm

Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm erinnert seit 1980 an 20 jüdische Kinder, die vor ihrer Ermordung zu medizinischen Experimenten im Konzentrationslager Neuengamme missbraucht worden waren, und an die vier Häftlinge, die sie betreut hatten. In derselben Nacht wurden am Bullenhuser Damm mindestens 24 unbekannte sowjetische Häftlinge ermordet.                                                               Die Daten: Bullenhuser Damm 92 -  20539 Hamburg – Die Gedenkstätte ist jeden Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet
Weitere Infos unter: Gedenkstätte Neuengamme

Habt ihr weitere Hinweise, Demoaufrufe, Aktionen? Schreibt uns doch einen Kommentar oder eine Mail an nonazinet@amadeu-antonio-stiftung.de.

Bei Jappy empfehlen