Let’s fetz gegen Rechts – Was geht am Wochenende? – 41. KW 2012

Mach mit, bring dich ein, komm vorbei in Berlin, NRW, Sachsen-Anhalt, Bayern… !

13. Oktober in Berlin: Refugee Protest March to Berlin – Demo

Nachdem die Flüchtlinge amletzten Samstag in Berlin angekommen sind, finden sie sich jetzt noch einmal zu einer Abschlussdemonstration zusammen. Verschiedene Initiativen rufen dazu auf, den Flüchtlingsprotest für Abschiebestopp, Abschaffung der Residenzpflicht, Abschaffung der Flüchtlingslager zu unterstützen.
Die Daten: 13.10.2012 – 15.00 – Oranienplatz Berlin
Weitere Infos unter: http://groni50.org/

 

13. Oktober in Emsdetten: Antifaschistische Demo

Nach mehreren rechtsradikalen Übergriffen und Bedrohungen im Raum Emsdetten ruft die Antifa zu Protesten auf. Unter dem Motto “Nazis die Räume nehmen – Keine Toleranz der Intoleranz” findet am Samstag eine Demonstration gegen die Versuche der rechtsextremen Szene, Jugendliche zu rekrutieren und Andersdenkende einzuschüchtern.
Die Daten: 13.10.2012 – 13.00 Uhr – Bahnhof Emsdetten
Weitere Infos unter: http://de.indymedia.org/

 

13. Oktober in Dessau: Bunt statt Braun

Unter dem Motto “Gemeinsam gegen den Naziaufmarsch am 13.10 in Dessau-Roßlau” rufen am Wochenende mehrere Initiativen “zu einem bunten und phantasievollen Protest gegen einen Aufmarsch von Neonazis” auf. Angeschlossen an die Demonstration findet ein demokratischer Stadtspaziergang statt.
Die Daten: 13.10.2012 – 12.00 Uhr – Bahnhofsvorplatz Dessau
Weitere Infos unter: http://de.indymedia.org/

 

13. Oktober in Nürnberg: Antifaschismus ist nicht kriminell

Als Reaktion auf die vermehrte Gleichsetzung der Medien und der Öffentlich von Rechts und Links und die Inhaftierung eines 19-Jährigen Antifaschisten findet am Samstag in Nürnberg eine Demonstration gegen die Kriminalisierung antifaschistischer Initiativen statt.
Die Daten: 13.10.2012 – 14.0 Uhr – Aufsessplatz Nürnberg
Weitere Infos unter: http://www.redside.tk/

13. Oktober in Erfurt: Der Frust muss raus! Demonstration

 Konsequent handeln gegen Nazis, Rassismus und staatliche Repression. Demonstration am 13. Oktober 2012 um 16h auf dem Wenigemarkt in Erfurt. Mehr dazu hier: Der Frust muss raus! Konsequent handeln gegen Nazis, Rassismus und staatliche Repression!

Habt ihr weitere Hinweise, Demoaufrufe, Aktionen? Schreibt uns doch einen Kommentar oder eine Mail an nonazinet@amadeu-antonio-stiftung.de.

Bei Jappy empfehlen

Hinterlasse einen Kommentar


sechs − 6 =