Versteckter Nazi-Inhalt? – hier nicht!

Diese Aufschrift „Godless“ (deutsch: „gottlos“) in altertümlicher Schrift geschrieben würde vielleicht gut ins neonazistische Spektrum passen, ist aber kein eindeutiges Nazi-Symbol.

Das Christentum und der Glaube an Gott werden häufig von Neonazis abgelehnt. Aber natürlich gibt es zum Beispiel auch Neonazis die sich zum Christentum oder anderen Religionen bekennen.

Wenn es um den Glauben geht, findet in der rechten Szene jedoch vielmehr die sogenannte „rechte Esoterik“ Verbreitung.

Dabei werden esoterische Vorstellungen mit rechtsextremen Ideen,  wie beispielsweise Rassismus und Antisemitismus verbunden. Nordische Mythologien oder das Heidentum werden von Neonazis neonazistisch aufgeladen und für ihre Zwecke missbraucht.

 

Bei Jappy empfehlen